Connect with us

Featured

Norwegian Encore dockt sechs Stunden früher aus

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Das Manöver startet voraussichtlich am Samstag um 2.00 Uhr

Papenburg. Das Ausdocken der Norwegian Encore startet aufgrund der Wetterlage sechs Stunden früher. Ab 2.00 Uhr am frühen Samstagmorgen soll das neue Kreuzfahrtschiff für Reederei Norwegian Cruise Line das überdachte Baudock II der MEYER WERFT verlassen.

Nachdem die Norwegian Encore ausgedockt wurde, wird das Schiff an der Ausrüstungspier der Werft anlegen und erhält dort seine Schornsteinverkleidung. Das Anlegen an der Ausrüstungspier ist für 5:00 Uhr geplant.

Bis zur Emsüberführung Richtung Nordsee, die voraussichtlich Ende September stattfindet, liegt das Schiff im Werfthafen. Dort wird der Innenausbau fortgesetzt sowie weitere technische Erprobungen an Bord durchgeführt.

Wetterbedingte zeitliche Änderungen beim Ausdocken sind möglich.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und sofort NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

kostenlos weiterlesen
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen