Connect with us

Featured

Papenburg – Vermisstes Mädchen wieder da

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Papenburg (ots) – Die seit Anfang Dezember vermisste 15-jährige Jugendliche aus Papenburg ist wieder da.

Sie ist am 2. Januar bei ihrer Mutter in Süddeutschland erschienen. Es geht ihr gut. Sie hatte das Gästehaus des Jugendheims Johannesburg an der Kirchstraße am 4. Dezember mit unbekanntem Ziel verlassen. Die Fahndung nach der Jugendlichen kann nun eingestellt werden.

Die Polizei bittet darum, die veröffentlichten und geteilten Bilder des Mädchens zu löschen.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen