Start Papenburg Papenburg – 26-Jährige greift Polizisten an

Papenburg – 26-Jährige greift Polizisten an

678
0
TEILEN
Symbolfoto
Bild

Papenburg (ots) – Eine 26-jährige Frau hat am Samstagabend auf der Wache der Polizeidienststelle einen Polizisten angegriffen. Die Frau war stark alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,06 Promille.

Zuvor hatte die Frau ihre Wohnung nach einem Streit mit dem PKW verlassen. Auf der Johannes-Bunte-Straße wurde sie von der Polizei kontrolliert. Dabei stellten die Polizisten fest, dass die Frau unter Alkoholeinfluss stand.

Bild

Um ihr eine Blutprobe zu entnehmen, wurde sie zur Wache gebracht. Dort randalierte die 26-Jährige und warf mehrere Gegenstände auf die Beamten. Dann griff sie mehrere Polizisten an und verletzte einen von ihnen leicht. Die Frau wurde in eine Gewahrsamszelle gebracht. Jetzt wird gegen sie ermittelt.


There is no ads to display, Please add some
Bild
TEILEN
Vorheriger ArtikelMeppen – Pkw weicht Reh auf B70 aus
Nächster ArtikelMeppen – Kochtopf auf Herd vergessen
Matthias Brüning
"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here