Connect with us

Papenburg

Papenburg – Asphaltarbeiten in der Straße „Zur Seeschleuse“ ab 15.11.

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Papenburg. Die Asphaltdecke der Straße „Zur Seeschleuse“ wird ab Montag, den 15. November, zwischen der Ampelkreuzung Friesenstraße/B70 und Bahnhofsstraße in Teilbereichen erneuert.

Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten durchgeführt. In der ersten Wochenhälfte wird der Bereich von der Ampelkreuzung bis kurz nach der Siemensstraße teilweise neu asphaltiert. In der zweiten Wochenhälfte wird das restliche Stück bis zur Bahnhofstraße saniert.

Für die Arbeiten werden die jeweiligen Abschnitte vollgesperrt. Der ansässige Elektrofachmarkt ist weiterhin anfahrbar. Die Durchfahrtsbeschränkung des Lüdewegs wird für den Zeitraum der Bauarbeiten aufgehoben, um die Erreichbarkeit der Boschstraße und Siemensstraße zu gewährleisten.

Eine Umleitung ist vor Ort ausgeschildert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 19. November. Die Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme. Wenn möglich, sollte der Bereich umfahren werden.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel:

Explosion in Lingen: Haltet im Bereich Damaschke/Brögbern unbedingt Türen und Fenster geschlossen!

X