Connect with us

Papenburg

Papenburg – Polizei meldet 29 Anzeigen gegen Autotuner

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Die Polizei hat zwischen 22.30 und 0.30 Uhr die mit Durchfahrtsverboten gekennzeichneten Parkplätze bestreift und die dort angetroffenen Autofahrer kontrolliert (Foto: Polizei)

Papenburg. In der Nacht zu Samstag haben sich erneut etwa 100 Mitglieder der Tuningszene mit samt ihren Fahrzeugen in der Papenburger Innenstadt getroffen, wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat

Die Polizei hat zwischen 22.30 und 0.30 Uhr die mit Durchfahrtsverboten gekennzeichneten Parkplätze bestreift und die dort angetroffenen Autofahrer kontrolliert. Insgesamt fertigten die Beamten 29 Ordnungswidrigkeitenanzeigen. Alle Betroffenen erhielten in der Folge einen Platzverweis.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: