Connect with us

Papenburg

Papenburg: Hoher Sachschaden durch Brand eines Holzschredders

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Am Freitag gegen 0.50 Uhr kam es zu einem schadensträchtigen Brand auf dem Gelände einer Holzrecycling Firma am Ulmenhof in Papenburg. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten ein Holzschredder und ein Stapel Holz in Brand.

Durch die Feuerwehren aus Obenende, Untenende und Aschendorf konnte der Brand eingedämmt und gelöscht werden. Ein Übergreifen des Feuers auf eine angrenzende Halle und weiteres abgelagertes Holz konnte dabei verhindert werden. Durch den Brand wurde der Holzschredder komplett zerstört.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 200.000 Euro. Personenschäden waren nicht zu beklagen. Eine Gefahr für die Anwohner, auch in Hinblick auf eine starke Rauchentwicklung während der Löscharbeiten, bestand zu keiner Zeit.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen