Connect with us

Papenburg

Papenburg – Kind belästigt; Polizei sucht Zeugen

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Papenburg. Am Montagmorgen wurde ein zehnjähriges Kind an der Straße Bethlehem links am Papenburger Obenende von einem unbekannten Mann angesprochen.

Das Kind befand sich gegen 07:35 Uhr mit seinem Fahrrad an der Ampelanlage in Höhe der Rheiderlandstraße, als der Mann das Kind zunächst ansprach und es anschließend an den Po bzw. den Oberschenkel fasste.

Nachdem die Ampel grünes Licht zeigte, fuhr der Unbekannte in Richtung Ferienhaussiedlung davon. Der Mann war ca. 35-40 Jahre alt, zwischen 175-180 cm groß, hatte eine normale Statur und sprach mit Akzent. Er trug dunkle Oberbekleidung, eine blaue Jeans und war mit einem Damenfahrrad unterwegs.

Zum Zeitpunkt des Vorfalls befand sich ein PKW an der dortigen Kreuzung. Der Fahrer, wie auch andere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 in Verbindung zu setzen.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen