Start Papenburg Vellage – Pkw kollidiert mit Roller auf Vellager Straße

Vellage – Pkw kollidiert mit Roller auf Vellager Straße

2017
0
TEILEN
(Symbolfoto: Matthias Brüning)
Bild

Weener. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Vellager Straße, Ecke Blanker Weg wurden Kräfte des Rettungsdienstes und der Polizei am gestrigen Abend gegen 21:35 Uhr gerufen. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 44-jähriger Mann aus Litauen mit einem Renault die Vellager Straße in Fahrtrichtung Papenburg.

Unmittelbar vor ihm fuhren zwei Kleinkrafträder, wobei das erste Kleinkraftrad der Marke Peugeot mit einer 16- und einer 15-jährigen aus Bunde besetzt war und das dahinter befindliche Kleinkraftrad von einer 15-jährigen aus Bunde gefahren wurde. Ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten, bog die Fahrzeugführerin des ersten Kleinkraftrades nach links in den Blanken Weg ab und übersah dabei den Renault, der sich zu diesem Zeitpunkt bereits im Überholvorgang befand. In dem Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei die beiden Mädchen von ihrem Roller stürzten und schwer verletzt in ein Krankenhaus verbracht wurden. Das Kleinkraftrad, welches direkt hinter dem Peugeot-Roller fuhr, konnte rechtzeitig stoppen und war somit nicht unfallbeteiligt.

Bild

Sowohl der Renault als auch das Kleinkraftrad waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Aufgrund ausgetretener Betriebsstoffe wurde eine Firma mit der Reinigung der Fahrbahn beauftragt. Die Fahrbahn musste für circa drei Stunden voll gesperrt werden, da die Unfallstelle mit einem speziellen Verfahren ausgemessen wurde. Hierbei wurde die Polizei durch die Feuerwehr aus Vellage unterstützt, die mit ihrem Equipment die Unfallstelle ausleuchten konnten.


There is no ads to display, Please add some
Bild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here