Connect with us

Papenburg

Papenburg – Straßenarbeiten im Industriehafen Süd

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Papenburg. Im Zuge der Unterhaltung der städtischen Straßen und Wege beginnt die Fa. Hermann Jansen am Dienstag, den 6. April 2021, mit der Sanierung des Einmündungsbereiches Deverhafen in Richtung Schulte & Bruns, Wittrock, Hollweg und Röttgers.

Hierzu muss der Einmündungsbereich halbseitig gesperrt werden. Die Firmen sind jedoch weiterhin erreichbar. Die Arbeiten werden etwa 4 Wochen dauern. Die Baukosten belaufen sich auf etwa 100.000 €.

Die Stadt Papenburg bittet um entsprechende Rücksichtnahme und Verständnis bezüglich der auftretenden Behinderungen.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen