Connect with us

Papenburg

Papenburg/Surwold – Polizei sucht Zeugen von mehreren Verkehrsdelikten

Veröffentlicht vor

am

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer 04961/9260 zu melden (Symbolfoto).

Papenburg – PKW auf Parkplatz von Sonderpostenmarkt beschädigt – Zeugen gesucht.

Papenburg (ots). Am Dienstag kam es in Papenburg auf dem Parkplatz eines Sonderpostenmarktes an der Straße “Bolwinsweg” zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 14:30 Uhr, vermutlich beim Rangieren, einen dort geparkten, weißen VW Golf an der linken Fahrzeugseite. Anschließend setzte der unbekannte Verursacher seine Fahrt unvermittelt fort. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer 04961/9260 zu melden.

Surwold – Unfallflucht nach riskantem Überholmanöver – Zeugen gesucht.

Surwold (ots). Am 25. November kam es in Surwold zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war mit seinem PKW auf der Bundesstraße 401 aus Richtung Esterwegen kommend unterwegs. In Höhe der Straße “Großer Schloot” überholte er mehrere Fahrzeuge trotz Gegenverkehr. Um einen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden PKW zu vermeiden, musste der Fahrer eines schwarzen Audi A4 nach rechts in den Grünstreifen ausweichen und kollidierte dort mit einem Leitpfosten. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer 04961/9260 zu melden.

Papenburg – Seitenspiegel bei Unfall beschädigt – Zeugen gesucht.

Papenburg (ost). Am 22. November kam es in Papenburg in der “Hermann-Lange-Straße” zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte im Zeitraum zwischen 12 Uhr und 14 Uhr den linken Seitenspiegel eines dort geparkten Opel Insignia. Der Verursacher entfernt sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 100 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer 04961/9260 zu melden.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 03.02. - 05.02.2023 | Emslandhallen Lingen
    “Gartenträume Lingen” vom 03. bis 05. Februar in den Emslandhallen
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 14:00 - 16:00 | Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendor
    Gestalte Papenburg mit! – Kinder- und Jugendsprechstunde am 04.02.
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 21:00 | Bahnhofstraße, Dreieck Meppen
    Meppener Clubnacht am 04.02.2023
    » read more «
  • 06.02.2023 @ 17:00 - 19:00 | Schloss Clemenswerth, Sögel
    Sögel – Führung zum Todestag von Clemens August am 06.02.
    » read more «
  • 10.02. - 12.02.2023 | Stadtmuseum Meppen
    Meppen – Dreitägiger Comicworkshop im Stadtmuseum vom 10.02.-12.02.23
    » read more «
  • 10.02.2023 @ 20:00 - 22:30 | Theater Meppen
    FOLLOW THE SUN – Der Sommer meines Lebens – Helmut Zierl liest im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «
  • 12.02.2023 @ 14:10 | Lingen Innenstadt
    Karnevalsumzug in Lingen: LiLi-Busse fahren ab ca. 13 Uhr kostenfrei in die Innenstadt
    » read more «
  • 15.02.2023 @ 20:00 | Café Koppelschleuse, Meppen
    Meppen – Konzert mit Claude Bourbon im Café Koppelschleuse
    » read more «
  • 25.02.2023 @ 20:15 |
    „Die 90er in Meppen“ – Die große Samstagabend-Talkshow am 25.02.
    » read more «
  • 26.02.2023 @ 11:00 - 18:00 | Autohaus Kemper, Meppen
    Meppen – Kunsthandwerkermarkt am 26. Februar im Autohaus Kemper
    » read more «

Meistgelesene Artikel: