Connect with us

Papenburg

Papenburg – Versammlung LGBTI-Rechte und der Tuningszene velief ruhig

Avatar

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Papenburg. Am Samstagnachmittag fand auf dem Papenburger Markplatz eine Versammlung von Amnesty International zum Thema „Liebe ist kein Verbrechen – für mehr LGBTI-Rechte – Europaweit!“ statt. Rund 100 Personen nahmen an der von der Stadt Papenburg unter Auflagen genehmigten Veranstaltung teil. Die rund zweistündige Versammlung verlief störungsfrei und ohne Zwischenfälle.

Treffen der Tuningszene verlief ebenfalls ruhig. 

Am Samstagabend kam es um 20:00 Uhr in Papenburg am Dever Park zu einem Treffen der Tuningszene. Die Tuner versammelten sich mit rund 100 Fahrzeuge auf den dortigen Parkflächen. Das Treffen verlief überwiegend ruhig. Die Polizei stellte einige Ordnungswidrigkeiten aufgrund von Verkehrsverstößen fest. Zudem wurden mehrere Platzverweise wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung erteilt. Gegen 22 Uhr endete das Treffen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen