Connect with us

Meppen

Reparatur der Mersmühle in Haren

Veröffentlicht vor

am

Bürgermeister Markus Honnigfort & der zuständige städtische Mitarbeiter Manuel Deeters begutachten, wie der Steert wieder instandgesetzt wird (v. l.) (Foto: Stadt Haren)

Haren (Ems). Ende Februar wütete der Sturm „Zeynep“ über Deutschland und machte dabei auch bei der Mersmühle am Heimathof der Stadt keinen Halt:

Bei der restaurierten Windmühle rissen aufgrund des starken Winds die Spanngurte, welche zur Sicherung des Kammrades dienen. „Dies hatte zur Folge, dass die Flügel zu drehen begannen und auch die Kappe der Mühle sich in den Wind drehte. Hierbei brach der ansonsten durch im Boden verankerte Ketten gesicherte Steert im unteren Bereich und es löste sich die Verkeilung eines Mühlenflügels, so dass dieser so herunterrutschte und im Erdwall stecken blieb. Und das war Glück im Unglück, denn so konnte eine weitere Rotation der Kappe und der Flügel wirksam unterbunden werden“, erklärt Bürgermeister Markus Honnigfort den Vorfall. Somit wurden im Außenbereich „nur“ die hölzernen Anbauten für die Flügelbespannung zerstört, da die Rute des Mühlenflügels aus Stahl besteht.

Im Zuge der Instandsetzung wurde der Mühlenbauer Gert Möller beauftragt, die entstandenen Schäden an der Mersmühle zu reparieren. Der Tischlermeister aus Melle ist auf die Restauration von historischen Wind- und Wassermühlen spezialisiert und kann auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurückblicken: „Bei den an der Mersmühle bereits gemachten und noch geplanten Maßnahmen handelt es sich um Tätigkeiten, welche auch im historischen Kontext im Laufe der Jahrhunderte im Sinne einer laufenden Unterhaltung immer mal wieder nötig waren, um die Funktion einer Mühle zu gewährleisten.“

In diesem Kontext wurden das Kammrad und die Bremse nun schon wieder in Stand gesetzt. Darauffolgend wurde mit den Arbeiten an der Steertanlage begonnen. Da eine Reparatur nach Begutachtung des Mühlenbauers auch aufgrund der gealterten Materialsubstanz nicht möglich ist, musste die komplette Steertanlage inkl. Spreetbalken aus Eichenholz erneuert werden. Im Zuge der Neumontage der Steertanlage werden dann auch direkt die abgebrochenen Schoren (zur Sicherung des Steerts mittels Ketten) renoviert. Final werden noch die Reparaturen an den Flügeln durchgeführt – nach Abschluss der Arbeiten werden diese dann wieder in Position gebracht und entsprechend verkeilt.

Bürgermeister Honnigfort zusammen mit dem zuständigen städtischen Mitarbeiter Manuel Deeters im Gespräch mit dem Mühlenbauer Gert Möller in der Mersmühle (v.l.) (Foto: Stadt Haren)

Manuel Deeters, der zuständige städtische Mitarbeiter für das Projekt, ist dankbar, dass es so gut vorangeht: „Wenn die Arbeiten nun bald abgeschlossen sind, wird der Schaden, den der Sturm verursacht hat, vollständig beseitigt sein! In dem Zusammenhang erwarten wir kurzfristig auch die Fertigstellung des neuen Geräte- und Lagerraums für den Heimatverein.“  Im Zuge des Umzugs der örtlichen Kunstgruppe in die alte „Fruchtscheune“ als Wirkungsstätte, wurde der Bedarf für einen zusätzlichen Raum für die Heimatvereinsarbeit festgestellt. Aktuell wird daher im hinteren Bereich des Mühlenmuseums angebaut – auch hier gehen die Arbeiten sukzessive voran.

Auch Bürgermeister Honnigfort ist über den Fortschritt der Arbeiten am Harener Denkmal hocherfreut und fügt hinzu: „Wir haben in Bezug auf die Renovierung unserer Mersmühle insbesondere Wert daraufgelegt, dass nur beschädigte bzw. zerstörte Teile in gleicher Materialität und Bauweise ausgetauscht werden, d. h. an der Funktion oder der Optik der Mühle wird sich nichts verändern.“

Auch zukünftig sind noch weitere Sanierungsmaßnahmen an der Mühle geplant: „Ziel ist es, die Mersmühle zu ihrem 200-jährigen Jubiläum im Jahr 2025 in neuem Glanz erstrahlen zu lassen – ganz im Rahmen der Denkmalpflege.“, erläutert der Bürgermeister.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP).

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 06.07. - 14.08.2022 | Schülerwiese Meppen
    Meppener Surfwelle vom 6.7. bis 14.8. auf Schülerwiese
    » read more «
  • 10.08.2022 @ 18:00 | Stadtmuseum Meppen, An der Koppelschleuse
    Sonderführungen durch das Stadtmuseum Meppen auf Arabisch und Farsi
    » read more «
  • 12.08.2022 | Schülerwiese Meppen
    Michael Thürnau – Der Bingo-Bär kommt
    » read more «
  • 14.08.2022 @ 11:00 - 19:00 | Speichersee Geeste
    Shanty Open Air am 14. August 2022: Acht Chöre auf zwei Bühnen am Speichersee
    » read more «
  • 16.08.2022 @ 17:00 | Emslandmuseum Schloss Clemenswerth
    Sögel – Führung anlässlich des 322. Geburtstages von Clemens August
    » read more «
  • 18.08.2022 @ 17:30 | Aula Heinrich-Middendorf-Oberschule, Bokeler Straße 26
    Papenburg – Öffentlichkeitsbeteiligung zur Planung
    » read more «
  • 26.08.2022 | Emslandarena
    Open Air an der Emslandarena: Scooter
    » read more «
  • 27.08.2022 |
    Meppen – Busexkursion zur Gedenkstätte Esterwegen am 27. August
    » read more «
  • 27.08.2022 @ 09:00 - 13:00 | TC Erika/Altenberge
    Fortbildung – Ist „Boule“ überhaupt Sport?
    » read more «
  • 27.08.2022 @ 20:00 | Theater an der Wilhelmshöhe, Lingen
    25 Jahre Ems-Vechte-Welle; Konzert von „The Rest is Noise“ am 27. August im Theater an der Wilhelmshöhe
    » read more «
  • 28.08.2022 @ 14:30 | Rathaus Meppen
    Meppen – Countdown zum Fest der Kulturen
    » read more «
  • 28.08.2022 @ 20:00 | Emslandarena
    Jan Delay & Disko No.1 – Earth, Wind & Feiern LIVE – Open Air
    » read more «
  • 02.09.2022 @ 11:00 - 15:00 | Pro Mobil Meppen, Dieselstr. 36
    Tag der offenen Werkstatt bei Pro Mobil in Meppen
    » read more «
  • 09.09. - 15.09.2022 |
    Lingen – 20. Internationales Fest der Puppen vom 09. bis 15.09.
    » read more «
  • 09.09. - 11.09.2022 |
    Classic Computing Ausstellung vom 09. bis 11.09. in Lingen
    » read more «
  • 13.09.2022 @ 20:00 | Emslandarena
    Alvaro Soler In der Emslandarena
    » read more «
  • 30.09. - 01.10.2022 | Emswiesen, Hafenstraße
    Stadt Haren und Westenergie laden zum Open-Air-Kino am 30.09. & 01.10.22 ein
    » read more «
  • 21.10.2022 | Emslandarena
    The Temptations & Four Tops in der Emslandarena
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth – Aussteller können sich bewerben
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: