Connect with us

Papenburg

Schiffsüberführung in Papenburg ohne Zwischenfälle

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Foto: Meyer Werft

Papenburg (ots). Zwischen 15 und 21 Uhr verlief die Überführung des Kreuzfahrtschiffes IONA gänzlich ohne Zwischenfälle.

Der Schiffsneubau wurde vom Werthafen der Meyer Werft über die Dock-Schleuse in die Ems ausgedockt. Über Weener, Leer und Emden, erreichte sie Eemshaven. Die Passage der Dockschleuse geschah unter den Augen von etwa 100 bis 150 Besuchern rund um das Werft-und Schleusengelände.

An-und Abreise der Besucher im Bereich Werft-und Schleusengelände verliefen störungsfrei.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen