Connect with us

Meppen

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Rühle und Klein Hesepe

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Eine Meppenrin ist mit ihrem Kia picanto zwischen Rühle und Klein Hesepe unter einen Lkw geraten (Foto: Matthias Brüning)

Meppen/Geeste. Am Donnerstagmorgen ist eine 30-jährige Frau aus Meppen mit ihrem Kia Picanto zwischen den Ortschaften Rühle und Klein Hesepe unter einen Lkw geraten. Die Fahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Gegen kurz nach 7 Uhr wollte, laut ersten Erkenntnissen am Unfallort, ein aus Richtung Geeste kommender Fahrer eines Lastwagens rückwärts in eine kleine Seitenstraße hereinfahren. Die Sichtverhältnisse zu dem Zeitpunkt waren auf Grund der Dunkelheit nicht gut. Die Fahrerin des Kia, aus Richtung Meppen kommend, erkannte die Situation zu spät und fuhr mit ihrem Pkw seitlich unter den Lastwagen.

(Foto: Matthias Brüning)

Die Frau wurde vom DRK-Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Sie hatte noch Glück im Unglück. Wäre der Aufprall nur einen halben Meter weiter nach links gewesen, hätte sie mit hoher Wahrscheinlichkeit schwerste Verletzungen erlitten. Beim jetzigen Aufprall stoppte sie ein Reifen des Lkw. Die Meppener Straße war während der Bergungsarbeiten bis eine Stunde voll gesperrt.

Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt (Foto: Matthias Brüning)

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen