Connect with us
Bild

Lingen

Sögel – Projekt „Sommererlebnis-(Ems)Land“ startet durch

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Sarah Jansen (links) und Jana Rolfes von der Jugendbildungsstätte Marstall Clemenswerth in Sögel freuen sich auf die kommenden Wochen. (Foto: Marstall Clemenswerth)

Sögel. Die Corona-Pandemie sorgt auch in den Sommerferien für zahlreiche Einschränkungen: Viele Veranstaltungen und Zeltlager wurden abgesagt oder in ihrer Form verändert. Trotzdem oder gerade deshalb werden vor Ort viele Verantwortliche, Organisationen und Verbände kreativ und spinnen Ideen. Sie gehen neue Wege, um Kindern, Jugendlichen und Familien ein großartiges Ferienerlebnis zu ermöglichen.

Das Projekt „Sommererlebnis-(Ems)Land“, das in Kooperation des „Marstall Clemenswerth & Jugendkloster Ahmsen e.V.“ und des Kreisjugendring Emsland (KJR) seit Anfang Juni läuft, möchte da unterstützen. Das Emsland hat eine großartige und starke Jugendarbeit vor Ort, die das Projekt gerne unterstützen möchte. Dem Projektteam ist es ein Anliegen, die Jugendarbeit noch weiter zu stärken, den Verantwortlichen vor Ort eine Plattform zu geben und Wege zu vereinfachen. Besonders Familien, Kinder und Jugendliche, für die z.B. durch die Absage eines Zeltlagers ein besonderer Teil ihres Sommerferienerlebnisses ausfällt, sollen davon profitieren.

Zentraler Bestandteil des „Sommererlebnis-(Ems)Land“ ist eine Projekt-Homepage, auf der Veranstaltungen und Aktionen auf einen Blick zu finden sind. Neben dieser Übersicht gibt es auch eine ganze Sammlung an Ideen für Zuhause wie Basteltipps, Spielanleitungen oder Rezepte auf der Seite. Ob eine selbstgemachte Limo, selbstgebaute Trommeln, ein genähtes Kirschkernkissen oder ein Insektenhotel – da ist für alle etwas dabei.  Zudem gibt es kurze Videos, die aus allen Samtgemeinden des Landkreises gedreht und in der Zeit der Sommerferien dreimal wöchentlich auf der Homepage veröffentlicht werden.

Die beiden Projektreferentinnen werden in diesen als „Emsfluencer“ und wiederkehrende Gesichter viele Orte, Angebote und Ideen vorstellen, die dann jeweils auch auf der Homepage zu finden sind. In den Videos werden aber auch Zeltlagerteams oder Ortsgruppen sich und ihre Ideen vorstellen – das Zeltlagerteam Berßen-Stavern ist zum Beispiel in einem Video zu sehen. Auch Ausflugsziele sind Teil des Angebots. „Unser Ziel ist es, möglichst vielfältige Anregungen zu geben, die Kinder, Familien oder auch Jugendliche nutzen können, um ein unvergessliches Sommererlebnis zu haben. Und das ist in einem so vielfältigen und bunten Emsland ausgezeichnet möglich“, sagt Christian Thien, Leiter der Jugendbildungsstätte Marstall Clemenswerth und des Bildungs- und Begegnungshauses Jugendkloster Ahmsen.

Interview mit dem Zeltlagerteam Berßen-Stavern. (Foto: Marstall Clemenswerth)

Das komplette Angebot ist unter www.sommererlebnis-emsland.de zu finden. Außerdem können auf dem projekteigenen Instagramkanal @emsfluencer zusätzlich Blicke hinter die Kulissen geworfen werden. Das Projekt wird u.a. vom Landkreis Emsland und im Rahmen des Förderprogramm Generation aus Mitteln des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung gefördert.

Bist du Teil einer Jugendgruppe, Zeltlagers oder Verbandes und ihr habt euch eine coole Veranstaltung oder Angebot für die Sommerferien einfallen lassen? Diese sind nicht ausschließlich für Kinder und Jugendliche eines bestimmten Ortes gedacht, sondern auch von Teilnehmenden anderer Orte nutzbar (z.B. offene Veranstaltungen, Stadtrallyes oder Online-Angebote)?

Dann meldet euch doch gerne bei uns, sodass auch euer Angebot auf dieser Homepage zu finden ist. Mehr als eine E-Mail an s.jansen@marstall-clemenswerth.de bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn mit Infos zum geplanten Angebot ist dafür nicht nötig. Gerne könnt ihr auch folgendes Formular nutzen, um uns über euer Angebot/eure Veranstaltung zu informieren.

 

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen