Connect with us

Lingen

Sonderaktionen mit Moderna-Vakzin

Veröffentlicht vor

am

Donnerstag und Freitag führen Teams in Lingen, Meppen und Papenburg Impfungen durch

Meppen. Der Landkreis Emsland kann seine in dieser Woche zur Verfügung stehenden Impfstoffkapazitäten um weitere 1200 Impfstoffdosen aufstocken. Es handelt sich bei dem zusätzlichen Impfstoff ausschließlich um das Vakzin von Moderna. 

Da dieser Impfstoff nach Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) nur an Personen ab 30 Jahren und Personen, die nicht schwanger sind, verabreicht werden darf, wird der Impfstoff während einer gesonderten Impfaktion in den stationären Impfstandorten des Landkreises Emsland vergeben. So soll er am Donnerstag, 2. Dezember, in Meppen sowie am Freitag, 3. Dezember, in Papenburg und Lingen jeweils in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr und 13 bis 16.30 Uhr durch die Mobilen Teams von Deutschem Roten Kreuz und Malteser Hilfsdienst verimpft werden.

Der Impfstandort in Meppen befindet sich seit kurzem im Jugend- und Kulturgästehaus an der Koppelschleuse. In Papenburg ist die Impfstation Anfang dieser Woche im Jugendgästehaus Johannesburg eingerichtet worden. In Lingen ist die Impfstation weiterhin in den Emslandhallen untergebracht.

Es werden ohne Terminvereinbarungen Erst-, Zweit- und Drittimpfungen angeboten. Für eine Drittimpfung muss die vollständige Impfung nach der Stiko-Empfehlung mehr als sechs Monate zurückliegen (Nachweis durch Impfpass/Impfzertifikat). Ausnahme ist die Grundimmunisierung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson, bei der ein Mindestabstand von vier Wochen bis zur Auffrischungsimpfung eingehalten werden soll. 

Zur Impfung sollten der Anamnesebogen und das Merkblatt des Robert-Koch-Instituts ausgefüllt mitgebracht werden. Sie sind unter https://www.emsland.de/buerger-behoerde/aktuell/coronavirus/impftermine-vor-der-haustuer.html  zu finden. Ebenfalls sollten der Personalausweis sowie der Impfpass (soweit vorhanden) mitgeführt werden.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: