Connect with us

Meppen

SV Meppen – Topspiel in Braunschweig

Veröffentlicht vor

am

Meppens Morgan Fassbender traf in den letzten beiden Spielen insgesamt drei Mal. (Foto: Matthias Brüning)

Am morgigen Samstag bestreitet der SV Meppen sein 18. Ligaspiel in dieser Saison. Es geht auswärts gegen die Eintracht aus Braunschweig.

Nach dem stark erkämpften Sieg am vergangenen Samstag gegen die Würzburger Kickers (3:1) möchte das Team von Trainer Rico Schmitt die Siegesserie von 5 Siegen in Folge weiter fortsetzen. Aber auch dieses Mal erwartet Meppen kein einfachstes Spiel.

Es kommt morgen zum Verfolgerduell. Der SV Meppen liegt mit 30 Punkten nach 17 Spielen auf Tabellenplatz 3, punktgleich mit dem Zweiten Waldhof Mannheim, welcher eine bessere Tordifferenz hat. Eintracht Braunschweig liegt nur einen Punkt und einen Platz hinter Meppen. Es wird also ein sehr packendes Spiel. Der Gewinner dieses Spiels wird dann mindestens auf Platz 3 stehen. Meppen kann sogar bei einem Sieg, falls Mannheim unentschieden spielt oder verliert, auf Rang 2 vorrücken und sich ein wenig von Braunschweig absetzen. Jeder Punkt ist wichtig, da die Tabellensituation weiterhin sehr eng ist.

Anpfiff ist morgen um 14 Uhr im Eintracht-Stadion in Braunschweig. Übertragen wird das Niedersachsen-Duell nur im Pay-TV auf Magenta-Sport. Auch über 400 Meppener machen sich morgen früh auf den Weg nach Braunschweig, um ihr Team live lautstark zu unterstützen und hoffentlich die drei Punkte wieder mit zurück uns Emsland bringen.

Der SV Meppen kann im morgigen Spiel wieder auf die zuletzt Gelb-Gesperrten Max Dombrowka und Ole Käuper zurückgreifen. Jedoch fehlt eventuell Innenverteidiger Steffen Puttkammer, der sich im Spiel gegen Würzburg am Oberschenkel verletzte und ausgewechselt werden musste. Ein Einsatz von ihm ist noch fraglich.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: