Connect with us
Bild

Lingen

Telefonische Erreichbarkeit beim Landkreis neu geregelt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Meppen. Um alle Fragen von Bürgerinnen und Bürgern rund um das Thema Corona weiterhin beantworten zu können, wird die telefonische Erreichbarkeit des Landkreises Emsland neu aufgestellt. Unter den bekannten Telefonnummern des Bürgertelefons ist eine entsprechende Bandansage geschaltet, die u. a. auf Kurzwahlnummern für verschiedene Themenbereiche hinweist.

Wer also die Bürgertelefonnummern 05931/445701 und 05931/445702 anwählt und danach eine entsprechende Kurzwahlnummer eingibt, wird mit einem zuständigen Ansprechpartner verbunden. Benötigt der Anrufer Informationen zur Entschädigung bei angeordneter Quarantäne? Bestehen Fragen zum Quarantänebescheid? Sind eine Messe, ein Kongress, eine gewerbliche Ausstellung oder ähnliche Veranstaltungen in Planung? In diesen Fällen genügt es, die Direktwahl 2 an die Bürgertelefonnummer anzuhängen.

Bei Informationsbedarf, ob und unter welchen Bedingungen ein Gewerbebetrieb öffnen darf, muss die Kurzwahl 3 gedrückt werden.

Die Beratung der Wirtschaft erfolgt über die direkte Durchwahl 05931/44-4015 sowie über die E-Mail-Adresse wirtschaft@emsland.de.

Fragen rund um die Schülerbeförderung werden unter der Rufnummer 05931/44-2383 beim Landkreis Emsland und unter den Telefonnummern 05931/9336-15 sowie 05931/9336-13 bei der Emsländischen Eisenbahn beantwortet.

Weiterhin ist beim Landkreis Emsland für Informationen zum Bereich Schule unter der Rufnummer 05931/44-1366 und zum Bereich Kindertagesstätten unter den Rufnummern 05931/44-1380 und 05931/44-2381 eine Erreichbarkeit gewährleistet.

Grundsätzlich ist bei einem Verdacht auf eine Covid-19 Erkrankung sowie bei Fragen zu den Testergebnissen auch weiterhin der Hausarzt zu kontaktieren. An den Wochenenden und außerhalt der Sprechzeiten ist der hausärztliche Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117 zu erreichen.

Wer sich als Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet melden möchte oder medizinische Fragen zu COVID-19 hat, erreicht unter der Rufnummer 05931/44-4082 einen Ansprechpartner beim Landkreis Emsland zu den bekannten Öffnungszeiten der Kreisverwaltung (montags bis donnerstags, 8.30 Uhr bis 16 Uhr; freitags, 8.30 bis 13 Uhr) sowie am Wochenende von 10 bis 14 Uhr.

Bei allen Fragen zur niedersächsischen Corona-Verordnung steht die Infohotline des Landes Niedersachsen unter der Rufnummer 0511/120-6000 zur Verfügung. Der Landkreis Emsland hat keine eigene Verordnung erlassen, es gilt die Corona-Verordnung des Landes.

Allgemeine Informationen rund um das Thema Corona werden auf der Startseite der Landkreis Emsland-Homepage unter www.emsland.de/coronavirus bereitgestellt. Näheres ist auch unter www.niedersachsen.de/coronavirus nachzulesen.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen