Connect with us
Bild

Meppen

Theater Meppen startet mit Kabarett- und Kleinkunstprogramm

Avatar

Veröffentlicht vor

am

Der Comedian Jörg Knör kommt ins Meppener Theater! (Foto: Christoph Hardt)

Es geht wieder los! Nach langer Unklarheit, ob und wie in dieser Spielzeit Vorstellungen im Theater Meppen stattfinden können, gibt es seit Beginn dieser Woche einen kleinen Lichtblick: Denn es können ab sofort Tickets für die Veranstaltungen des Kabarett- und Kleinkunstabonnements erworben werden. Dabei werden die aktuellen Abstandsregelungen bei der Sitzplatzvergabe eingehalten und hinreichende Hygienemaßnahmen getroffen.

Begonnen wird am 18.09.20 mit dem Bühnen-Dauer-Brenner „Caveman – Du sammeln. Ich jagen“. Schon seit Jahrtausenden versuchen Mann und Frau ihren gemeinsamen Alltag zu meistern und nebenbei auch noch eine Partnerschaft zu führen. Doch erst im aktuellen Jahrtausend liefert das Solo-Stück „Caveman“ den charmanten Beweis, dass sich die grundlegenden Herausforderungen einer Beziehung nicht wesentlich geändert haben. Ein Muss für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen.

CAVEMAN – Felix Theissen am 18.09.2020 im Theater Meppen! (Foto: Jörg Reichhardt)

Weiter geht’s am 20.11.20 mit „Jörg Knör – Die Jahr-100-Show!“. Der Entertainer und Bambi Preisträger Jörg Knör feierte nicht nur seinen 60. Geburtstag, sondern auch seine 40 jährige Showkarriere. Dazu liefert er ein spezielles Jubiläumsprogramm, in dem er seine Biographie live performt. Jörg Knör macht aus seinem Weg vom Klassenkasper zum Unterhaltungsprofi einen spannenden zwei-Stunden-Ausflug.

Am 15.01.21 folgt Lucy van Kuhl und die „ES-CHORD-BAND“. In Lucy van Kuhls neuem Programm „Alles auf Liebe“ geht es um nichts als die Liebe, aber Liebe so ganz allein macht ja keinen Spaß. Daher hat sie sich die Cellistin Eva Freitag und den Schlagzeuger Lorenzo Riessler an ihre Seite geholt. Gemeinsam präsentieren sie ein „Best of“ aus der bunten Palette von Lucys Liebesliedern, kombiniert mit ganz neuen Songs.

Am 07.03.21 geht’s weiter mit dem Kabarett-Theater Distel und ihrem neusten Stück „Nachts im Bundestag“. In einer temporeichen Revue mit vielen Songs wird über den Zustand unserer Republik debattiert. Ein heiteres gesamtdeutsches Pointen-Event mit allgemeiner Hingeh-Verpflichtung!

Das Kabarett-Theater Distel mit ihrem Programm “Nachts im Bundestag” (Foto: Gonz)

Am 28.04.21 endet das Kabarett- und Kleinkunstprogramm mit Mathias Richling. In seinem Programm #2021 wartet der bekannte Kabarettist und Parodist nicht auf Silvester sondern zieht schon jetzt die Bilanz eines ereignisreichen und auch an Jubiläen gesegneten Jahres. Lassen Sie sich von Richling erklären, wie der Vitruvianische Mensch im Raster der Sozialen Netzwerke gefangen ist. Und vieles mehr…

Bei allen Veranstaltungen ist das Tragen einer Mund-und-Nasenbedeckung Plicht. Dieser darf allerdings abgenommen werden, sobald der zugewiesene Sitzplatz eingenommen wurde.

Wann der freie Verkauf der Theater- und Konzertreihen beginnt, wird in den nächsten Wochen veröffentlicht.

Karten erhalten Sie bei der Theatergemeinde Meppen (Kirchstr. 1a, 49716 Meppen, 05931 153 378), der Tourist Information Meppen (Markt 4, 49716 Meppen) oder online unter www.theater-meppen.de. Bei der Online-Buchung ist zu beachten, dass die Plätze automatisch zugewiesen werden.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen