Connect with us
Bild

Meppen

Twist – Plastikschüssel in Mikrowelle löst Feuerwehreinsatz aus

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Die Feuerwehr Twist rückte in die Ringstraße aus (Foto: Feuerwehr Twist)

Twist. Am späten Dienstagvormittag schrillten die Meldeempfänger der Einsatzkräfte der Feuerwehr Twist. In einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Ringstraße in Twist-Siedlung roch es verbrannt. Anwohner riefen um 11.37 Uhr die Feuerwehr.

Nachdem das erste Fahrzeug der Feuerwehr eingetroffen war, wurden alle Wohnungen in dem Gebäude kontrolliert. In einer Wohnung konnte als Ursache für den Brandgeruch eine Plastikschüssel in einer Mikrowelle ausgemacht werden. Die Feuerwehr belüftete die betroffene Wohnung und rückte dann wieder ein.

Neben der Feuerwehr Twist war ein Fahrzeug der Polizei an der Einsatzstelle.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen