Connect with us

Meppen

Twist – Rollerfahrer nach Verkehrsunfall im Krankenhaus

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Twist (ots). Am Montagnachmittag ist es an der Straße „Schwarzer Weg“ zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Zwei Beteiligte wurden dabei verletzt, einer von ihnen schwer. Eine 20-jährige Autofahrerin bog gegen 17 Uhr mit ihrem Kia nach links auf den dortigen Lidl-Parkplatz ab. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 17-jährigen Jugendlichen auf seinem Motorroller.

Es kam zum Zusammenstoß. Der Rollerfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Die Unfallverursacherin erlitt leichte Blessuren. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5500 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: