Connect with us

Meppen

Twist – Verkehrsunfall am Heiligabend

Veröffentlicht vor

am

Twist. Am Heiligabend ist es auf der Straße Alt Rühlertwist (L47) im Ortsteil Bült zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Eine Person wurde hierbei verletzt.

Der Unfall passierte gegen 13 Uhr. Zwei Pkw, ein Mercedes und ein Opel Corsa, hielten verkehrsbedingt im Kreuzungsbereich, um nach links in die Straße Schaftrift abzubiegen. Der nachfolgende Fahrer eines Opel Astra erkannte die Situation zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf die zwei Pkw auf.

An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden (Foto: Matthias Brüning)

Die L47 war für Aufräum- und Bergungsarbeiten etwa eine Stunde voll gesperrt. Neben Polizei, Rettungsdienst sowie einem Notarzteinsatzfahrzeug war die Feuerwehr Twist mit drei Fahrzeugen vor Ort. Alle beteiligen Fahrzeuge mussten von Abschleppfahrzeugen abtransportiert werden.

Foto: Matthias Brüning

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: