Connect with us
Bild

Lingen

Über 70% der Covid-19-Fälle im Emsland haben keinerlei Symptome

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Drei Corona-Testzentren wurden im März 2020 im Emsland errichtet

Meppen. Zur aktuellen Covid-19 Situation im Landkreis Emsland haben wir im Rahmen einer Presseanfrage mit dem Landkreis Emsland kommuniziert. Bei den Fragen ging es um Testungen in Alten- und Pflegeheimen, die Anzahl der stationär aufgenommenen Covid-19-Patienten in den Krankenhäusern, Falsch-Positiv-Ergebnissen und auch um die Kontaktverfolgung nach Restaurant-und Gaststättenbesuchen und die Anzahl der Menschen die nach einen positiven PCR-Test Symptome zeigten, sprich wirklich krank sind.

1.
Redaktion waslosin.de (Matthias Brüning): Mussten zur Kontaktverfolgung schon mal die vorgeschriebenen Listen in den Restaurants/Gaststätten, bzw. sonstigen Lokalitäten in Anspruch genommen werden? Wenn ja, wie oft?
Landkreis Emsland (Anja Rohde/Pressestelle): Ja, bei der Kontaktnachverfolgung sind diese Listen auch im Landkreis Emsland genutzt worden. Dies ist bislang in neun Ausbruchsgeschehen geschehen. Es ist daher wichtig, dass diese Listen weiter ausliegen und sorgfältig ausgefüllt werden.

2.
Redaktion waslosin.de (Matthias Brüning): Wird aktuell noch regelmäßig in Alten- und Pflegeheimen (Bewohner und Personal) getestet?
Landkreis Emsland (Anja Rohde/Pressestelle): Aktuell nein. Es ist aber vereinbart, dass, sollten sich lokal die Fallzahlen erhöhen, in den regional betroffenen Einrichtungen ebenfalls anlassbezogen Testungen durch den Landkreis Emsland durchgeführt werden. Die Einrichtungen sind darüber hinaus befähigt, in einem Ausbruchsgeschehen entsprechend zu reagieren und ebenfalls Testungen durchzuführen.

3.
Redaktion waslosin.de (Matthias Brüning): Gibt es aktuell Covid-19-Patienten die stationär (im Krankenhaus) versorgt werden?
Landkreis Emsland (Anja Rohde/Pressestelle): Ja, es handelt sich kreisweit um 2 Patienten.

4.
Redaktion waslosin.de (Matthias Brüning): Wurden seit Beginn der Pandemie zu einem späteren Zeitpunkt (also bei einem Folgetest) schon mal Falsch-Positiv-Befunde festgestellt? Wenn ja, wie viele?
Landkreis Emsland (Anja Rohde/Pressestelle): Nein.

5.
Redaktion waslosin.de (Matthias Brüning): Wie viele Covid-19-Patienten wurden seit Beginn der Pandemie stationär versorgt?
Landkreis Emsland (Anja Rohde/Pressestelle): Ansprechpartner sind hier die Krankenhäuser.

6.
Redaktion waslosin.de (Matthias Brüning): Wie viele positiv getestete Personen haben in den vergangenen vier Wochen Krankheitssymptome aufgewiesen?
Landkreis Emsland (Anja Rohde/Pressestelle): Seit dem 1. August wurden 62 Erkrankungsfälle festgestellt. Bei 44 von ihnen (über 70 Prozent) sind keine Symptome festzustellen.

Wir bedanken uns für die zeitnahe Beantwortung der Fragen, die mit Sicherheit viele Menschen interessieren.

Gestern hatten wir bereits über die Folgen der Corona-Gesundheitspolitik berichtet die hier nachzulesen sind

Die aktuellen Fallzahlen (positiver PCR-Test) in den emsländischen Kommunen (Stand 27.08.2020) findet ihr hier

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen