Connect with us
Bild

Featured

Verfolgungsfahrt von Papenburg nach Ihrhove: Zwei Polizisten dabei verletzt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Sedelsberg/Papenburg/Leer – Gegen 01:30 Uhr am Mittwoch wollten Beamte der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim einen Pkw Mercedes im Bereich der Friederikenstraße in Papenburg kontrollieren. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und unter Missachtung aller Verkehrsregeln versuchte sich der Fahrzeugführer der Kontrolle zu entziehen. In der Ortschaft Ihrhove befuhr er die Großwolder Straße in Richtung Folmhusen und beabsichtigte dort zunächst nach links in den ‚Tjücher Weg‘ abzubiegen. Unerwartet lenkte er den Pkw wieder nach rechts und stieß dort gegen das Polizeifahrzeug, welches sich unmittelbar neben ihm befand. In der Folge kamen beide Fahrzeuge nach rechts von der Fahrbahn ab und kamen in einem Vorgarten zum Stehen. Der Fahrer des Mercedes flüchtete zu Fuß über diverse Vorgärten. Der Fahrer des Funkstreifenwagens wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt. Beide Beamte waren im Anschluss nicht mehr dienstfähig. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Der Pkw Mercedes wurde für weitere Ermittlungen beschlagnahmt und hierfür abgeschleppt. Der Funkstreifenwagen war nicht mehr fahrbereit und musste ebenfalls abgeschleppt werden. Im Rahmen der Fahndung und Absuche des Nahbereichs konnte der Flüchtige nicht mehr angetroffen werden. Noch in der Nacht meldete sich der Halter des Pkw und gab an, dass der Pkw von einem Grundstück in Sedelsberg entwendet worden war. Ein unbekannter Täter sei über eine unverschlossene Seiteneingangstür in das Wohngebäude eingedrungen und habe den Fahrzeugschlüssel entwendet. Danach entfernte sich der Unbekannte mit dem Pkw Mercedes. Es wurden diverse Strafverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen