Connect with us

Meppen

Vertreter des Ludmillenstift in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Akuthäuser mit Abteilungen für fachübergreifende Frührehabilitation vertreten

Veröffentlicht vor

am

Jan-Henning Stoffers (Krankenhaus Ludmillenstift Meppen), Dr. med. Joachim Beyer, Dr. med. Andreas Römer (München Klinik Schwabingen), Dr. Anett Reisshauer (Charitè Berlin), Dr. Ernst Walther (Asklepios Klinik Hamburg St. Georg), Matthias Reckert (Krankenhaus Ludmillenstift Meppen).

Meppen. Am 26.10.2022 fand in den Räumlichkeiten der Charité Berlin die Mitgliederversammlung der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) der Akuthäuser mit Abteilungen für fachübergreifende Frührehabilitation statt.

Der Einladung waren zahlreiche Mitgliedseinrichtungen gefolgt und konnten zu Beginn Grußworte von Dr. med. Max Liebl, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Physikalische und Rehabilitativ Medizin, lauschen.

Durch die Sitzung führte Dr. med. Joachim Beyer, der seit vielen Jahren als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft fungierte. Er berichtete über die zahlreichen Tätigkeitsfelder der BAG und verwies auf die Teilnahme der BAG an der gesundheitspolitischen Weiterentwicklung des Fachbereiches Frühreha durch Kongresse und Publikationen. Mit der anschließenden Wahl des Vorstandes endete jedoch die lange Vorstandsarbeit von Dr. Beyer, der den Staffelstab an Dr. med. Anett Reisshauer von der Charité übergeben konnte. Anett Reisshauer ist bereits seit vielen Jahren in der BAG und im Vorstand tätig.

Das Ludmillenstift bleibt aber auch nach dem Ausscheiden von Joachim Beyer im Vorstand vertreten: so wurden mit Verwaltungsdirektor Jan-Henning Stoffers und Matthias Reckert, Chefarzt der Frührehabilitation und Altersmedizin, zwei Vertreter des Ludmillenstift in den Vorstand berufen. Damit wird sich das Krankenhaus auch in Zukunft aktiv an der gesundheitspolitischen Weiterentwicklung im Bereich Frührehabiliation beteiligen und die erfolgreiche Arbeit von Joachim Beyer, gemeinsam mit den Vorstandskollegen, fortsetzen.

Jan-Henning Stoffers (Krankenhaus Ludmillenstift Meppen), Dr. med. Joachim Beyer, Dr. med. Andreas Römer (München Klinik Schwabingen), Dr. Anett Reisshauer (Charitè Berlin), Dr. Ernst Walther (Asklepios Klinik Hamburg St. Georg), Matthias Reckert (Krankenhaus Ludmillenstift Meppen)

Veronika absolviert ein dreimonatiges Praktikum in unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 25.11. - 20.12.2022 |
    Papenburg – Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte
    » read more «
  • 05.12.2022 @ 17:30 | Amisia Anleger, Emsbrücke
    Meppen – Nikolaus kommt wieder mit dem Schiff
    » read more «
  • 07.12.2022 | Kino Meppen
    Meppen – Inklusiver Filmabend am 7.12. im Kino Meppen
    » read more «
  • 08.12.2022 @ 18:00 | Weihnachtsmarkt Meppen
    Bitburger After-Work-Party auf dem Meppener Weihnachtsmarkt
    » read more «
  • 10.12.2022 |
    Mit dem Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in den Harz
    » read more «
  • 06.01.2023 @ 20:00 | Theater Meppen
    Kult-Sauerländerin Frieda Braun mit „Sprechpause“ im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: