Connect with us

Lingen

Video: Transrapid-Versuchsanlage Emsland

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Was Los Im Emsland? Bei dieser Frage trifft man immer wieder auf Plätze die vielleicht nicht jeder Emsländer kennt. Heute wollen wir euch die Transrapid-Versuchsanlage in Lathen ein wenig näher bringen.

Die Transrapid-Versuchsanlage Emsland (TVE) ist ein seit 2011 stillgelegtes, jedoch bis heute vollständig erhaltenes Testgelände für die Magnetschwebebahn Transrapid. Die 31,8 Kilometer lange Teststrecke befindet sich zwischen den Orten Lathen und Dörpen im nördlichen Emsland.

Besucher hatten die Möglichkeit im Transrapid mitzuschweben. Besucherfahrten gab es immer von Mittwoche bis Freitags und 14-tätig auch Samstags in der Zeit von 09:30 – 15:00 Uhr. Eine Fahrt für Erwachsene kostete 18,00€. Auf YouTube findet sich noch eine Fahrt im einen der Züge. Den Link zum Video findet ihr HIER.

Im September (22.09.) 2006 ereignete sich dort ein schwerer Unfall mir 23 Toten und 10 Schwerverletzten.

Wie der NDR berichtet, hat aktuell ein Investor aus China Interesse an einer Nutzung der Strecke. (Link zum NDR Artikel) Der chinesische Konzern (CRRC) will die Magnetschwebetechnik für Hochgeschwindigkeitszüge weiterentwickeln und sucht dafür eine Teststrecke.

Wenn auch Ihr diesen Lost Place im Emsland erkunden wollt, dann haben wir folgende Adressen für euch:

Adressen für euren Besuch:
Beachtet, das alle Punkte seit über 10 Jahren geschlossen sind und nicht von Innen besichtigt werden können. 

Der Bahnhof der Teststrecke und die Gedenkstätte befindet sich am Ende der Hermann-Kemper Straße (49762 Lathen)

Das Besucherzentrum Dörpen findet ihr an der Neudörpener Straße (26892 Dörpen) auf der Höhe der Hausnummer 81

Den Aussichtshügel an der Weiche findet ihr an der Wippinger Straße in 26892 Kluse.

Alle Punkte sind mit dem Auto innerhalb von 5 Minuten zu erreichen.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meistgelesene Artikel: