Connect with us

Papenburg

Vorbereitungen für die diesjährige Spielstadt haben begonnen

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Papenburg. Einen ersten Eindruck über Größe und Beschaffenheit der Räumlichkeiten verschafften sich die rund 50 Schülerinnen und Schüler der Fachschule Sozialpädagogik der BBS Papenburg in der Kesselschmiede. Die angehenden Erzieherinnen und Erzieher gestalten derzeit in Kooperation mit dem Fachdienst Jugend der Stadt Papenburg die Rahmenbedingungen für die einzelnen Betriebe in der Pap(p)stadt.

 

Bereits zum 17. Mal findet ab Dienstag, den 15. Oktober, die Spielstadt für Kinder zwischen 9 und 14 Jahren statt. 120 Papenburger Kinder freuen sich darauf, eine Woche lang Bürger einer Stadt zu werden, in der sie selbst die Geschicke leiten und als Bäcker, Tischler, Bürgermeister und in vielen weiteren Jobs die reale Welt simulieren können. „Wie in den vergangenen Jahren werden wir gemeinsam mit den teilnehmenden Kindern eine ganz tolle Stadt aufbauen“, so Stadtjugendpfleger Dietmar Nee.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und sofort NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

kostenlos weiterlesen
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen