Connect with us

Im Umkreis

Weener – Einreiseverbot ignoriert; Haftbefehl vollstreckt

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto: Bundespolizei

Weener/BAB 31 (ots). Obwohl für sie eine Einreisesperre nach Deutschland bestand, haben zwei Männer im Alter von 25 und 28 Jahren letzte Nacht versucht nach Deutschland einzureisen. Ein Mann wurde von der Bundespolizei in die Niederlande zurückgewiesen. Der andere wurde per Haftbefehl gesucht und musste ins Gefängnis.

Ein 25-jähriger Gambier und ein 28-jähriger Malier waren kurz nach Mitternacht als Mitfahrer in einem PKW über die BAB 280 aus den Niederlanden in das Bundesgebiet eingereist. Im Rahmen der grenzpolizeilichen Überwachung wurde das Fahrzeug von einer Streife der Bundespolizei an der Anschlussstelle Weener der Autobahn 31 gestoppt und überprüft.

Die polizeiliche Überprüfung der Personalien ergab, dass gegen beide Männer eine Wiedereinreisesperre für Deutschland bestand. Beide hatten schon einmal unabhängig voneinander versucht ohne aufenthaltslegitimierende Dokumente einzureisen und wurden jeweils in die Niederlande zurückgeschoben. Zusätzlich wurde in beiden Fällen ein zweijähriges Einreise- und Aufenthaltsverbot verhängt. Trotzdem versuchten die beiden Männer letzte Nacht nochmal nach Deutschland einzureisen.

Gegen beide Männer wurden Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz eingeleitet. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 28-jährige Malier in die Niederlande zurückgewiesen. Der 25-jährige Gambier wurde für 30 Tage in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, da gegen ihn ein Haftbefehl existierte. Er war wegen unerlaubter Einreise zu einer Geldstrafe von 300,- Euro verurteilt worden. Da er die Strafe nicht bezahlen konnte, muss er jetzt für einen Monat ins Gefängnis. Bei ihm wird die Abschiebung aus Deutschland angestrebt.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 03.02. - 05.02.2023 | Emslandhallen Lingen
    “Gartenträume Lingen” vom 03. bis 05. Februar in den Emslandhallen
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 14:00 - 16:00 | Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendor
    Gestalte Papenburg mit! – Kinder- und Jugendsprechstunde am 04.02.
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 21:00 | Bahnhofstraße, Dreieck Meppen
    Meppener Clubnacht am 04.02.2023
    » read more «
  • 06.02.2023 @ 17:00 - 19:00 | Schloss Clemenswerth, Sögel
    Sögel – Führung zum Todestag von Clemens August am 06.02.
    » read more «
  • 10.02. - 12.02.2023 | Stadtmuseum Meppen
    Meppen – Dreitägiger Comicworkshop im Stadtmuseum vom 10.02.-12.02.23
    » read more «
  • 10.02.2023 @ 20:00 - 22:30 | Theater Meppen
    FOLLOW THE SUN – Der Sommer meines Lebens – Helmut Zierl liest im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «
  • 12.02.2023 @ 14:10 | Lingen Innenstadt
    Karnevalsumzug in Lingen: LiLi-Busse fahren ab ca. 13 Uhr kostenfrei in die Innenstadt
    » read more «
  • 15.02.2023 @ 20:00 | Café Koppelschleuse, Meppen
    Meppen – Konzert mit Claude Bourbon im Café Koppelschleuse
    » read more «
  • 25.02.2023 @ 20:15 |
    „Die 90er in Meppen“ – Die große Samstagabend-Talkshow am 25.02.
    » read more «
  • 26.02.2023 @ 11:00 - 18:00 | Autohaus Kemper, Meppen
    Meppen – Kunsthandwerkermarkt am 26. Februar im Autohaus Kemper
    » read more «

Meistgelesene Artikel: