Connect with us
Bild

Papenburg

Weenermoor – Feuerwehr befreit Frau aus Toilette

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Weenermoor. Mehrmals die Woche rücken Feuerwehren mit dem Alarmstichwort “Notfalltüröffnung” aus. In der Regel zu Wohnhäusern oder ähnlichem. Am Samstagnachmittag mussten die Feuerwehren Weenermoor und Weener (Landkreis Leer) aber auf die Autobahn 31 ausrücken.

Der Notruf kam vom Parkplatz Rheiderland. Eine Frau war auf die dortige Toilette gegangen und konnte anschließend die Tür von innen nicht mehr öffnen. Vermutlich lag ein technischer Defekt am Türschloss vor.

Die Einsatzkräfte mussten den Türzylinder mit speziellem Werkzeug entfernen um die Tür dann öffnen und die Frau aus ihrer misslichen Lage befreien zu können. Nach rund einer halben Stunde war der Einsatz dann beendet. Die zuständige Autobahnmeisterrei kümmert sich jetzt um die Reparatur des Türschloss.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen