Connect with us

Meppen

Werlte: Brand in Wohnhaus

Veröffentlicht vor

am

Am Samstagmorgen wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz in Werlte alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es gegen 6.30 Uhr zu einem Brand in einem dortigen Einfamilienhaus. Die Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt.

Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften vor Ort. Das Wohnhaus wurde durch den Brand und die Löscharbeiten stark beschädigt und ist derzeit unbewohnbar. Nach derzeitigen Erkenntnissen wird die Höhe des Sachschadens auf etwa 250.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: