Connect with us

Meppen

Werlte: Polizeibeamte bei Widerstand verletzt

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Am Sonntagmorgen wurden Beamte der Polizeistation Sögel zu einer Sachbeschädigung in die Wehmer Straße gerufen. Ein Mann würde dort eine Fensterscheibe eines Neubaus einschlagen. Bei Eintreffen der Polizisten zeigte sich der alkoholisierte Mann äußerst aggressiv. Er beleidigte und beschimpfte die Beamten, trat und schlug auf sie ein. Er wurde zur Dienststelle nach Papenburg gebracht.

Auch im Streifenwagen setzte er sein Verhalten fort und schlug mit dem Kopf gegen einen Polizisten. Der 45-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Drei Polizeibeamte erlitten leichte Verletzungen, konnten ihren Dienst nach einer Behandlung im Krankenhaus fortsetzen. Die Polizei leitete entsprechende Strafverfahren ein.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen