Connect with us
Bild

Lingen

Wietmarschen – 62-jähriger Pilot bei Absturz eines Segelflugzeugs verletzt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Wietmarschen. Am späten Samstagnachmittag wurde ein Mann bei dem Absturz seines Segelflugzeugs verletzt. Der 62-jährige Pilot befand sich gegen 17.20 Uhr auf dem Landeanflug zum Lohner Flugplatz, als er rund 80 Meter vor dem Gelände mit seinem Segelflugzeug die Baumwipfel streifte.

Er verlor die Kontrolle und stürzte ab. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Rumpf des Flugzeugs wurde stark beschädigt.

Die Landesluftfahrtbehörde untersucht nun wie es zu diesem Unfall kommen konnte, teilte die Polizei mit.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen