Connect with us
Bild

Lingen

Zwei gebührenfreie Sperrmüllabholungen ab 2020 im Emsland

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Was ändert sich in diesem Jahr bei der Sperrmüllabholung im Emsland? Ab diesem Jahr sind folgende Regelungen gültig: 

  • Jedes private Wohnobjekt (ausgenommen Mehrfamilienhäuser) mit einer veranlagten Restmülltonne kann jährlich bis zu zwei gebührenfreie Sperrmüllabholungen in Anspruch nehmen. Erst ab der dritten Anmeldung innerhalb eines Kalenderjahres wird eine Gebühr von 55 € für eine Sperrmüllabholung am Grundstück erhoben.
  • Alternativ zur Abholung kann Sperrmüll bis zu zweimal jährlich gebührenfrei angeliefert werden:
    • bis zu sechs Kubikmeter Sperrmüll
    • bis zu zweimal im Kalenderjahr
    • gebührenfrei an den Zentraldeponien Dörpen, Wesuwe oder Venneberg anliefern.
    • An der Zentraldeponie Flechum ist die Anlieferungsmenge aus Kapazitätsgründen auf einen Kubikmeter Sperrmüll (gebührenfrei) begrenzt!
  • Eine vorherige Anmeldung im AWB-Kundencenter oder online ist zwingend erforderlich!
  • Wichtige Hinweise zur kostenfreien Anlieferung beachten!
  • Eine vorherige Anlieferung im AWB-Kundencenter oder online ist zwingend erforderlich!
  • Die gebührenfrei Anlieferung ist ausschließlich gegen Abgabe eines Anlieferungsscheins (in Papierform) beim Deponiepersonal
  • Dieser Anlieferungsscheinwird Ihnen beim Anmeldeprozess per E-Mail, nach Wusnsch auch auf dem Postweg, zugestellt.
  • Bitte ausdrucken, mitnehmen und bei Anlieferung beim Deponiepersonal abgeben!
  • Innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung kann Sperrmüll vorsortiert (nach Holz, Metall, Elektro und restlichem Sperrmüll) angeliefert werden.
  • Ohne ausgedruckten Anlieferungsschein wird die Anlieferung an der Deponie gebührenpflichtig (auf Grundlage der aktuell geltenden Anliefergebühren).

Darüber hinaus ist die Anlieferung von Sperrmüll an einer Zentraldeponie ganzjährig möglich (gebührenpflichtig, auf Grundlage der aktuell geltenden Anliefergebühren).

Alle kompletten Informationen findet ihr HIER

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen