Connect with us

Meppen

A31 – Pkw gerät während der Fahrt in Brand

Veröffentlicht vor

am

Das Fahrzeug stand bei Eintreffen der Polizei bereits in Vollbrand (Foto: Matthias Brüning)

Haren. Am Heiligabend ist es auf der A31 zwischen den Anschlussstellen Meppen-Nord und Wesuwe zu einem Pkw-Brand gekommen.

Kurz vor der Abfahrt nach Wesuwe geriet gegen 14.35 Uhr ein VW Golf in Brand. Bei Eintreffen der Feuerwehr aus Schöninghsdorf schlugen die Flammen bereits aus dem Motorraum. Umgehend wurde mit den Löscharbeiten gegonnen.

Die Feuerwehr Schöninghsdorf löschte den brennenden Pkw (Foto: Matthias Brüning)

Da sich der brennende Pkw auf der Abbiegespur befand, brauchte die Autobahn nicht vollständig gesperrt werden. Zur Brandursache gibt es noch keine Informationen. Ein technischer Defekt scheint jedoch wahrscheinlich. Die Feuerwehren aus Schöninghsdorf, Haren und Meppen waren jeweils mit mehreren Fahrzeugen vor Ort.

Foto: Matthias Brüning

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: