Connect with us

Meppen

Meppen – Einbruch in Schützenhaus in Bokeloh

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Meppen (ots). Bislang unbekannte Täter sind zwischen Montag, 20. April, und Freitag, 24. April, in das Schützenhaus in Bokeloh eingebrochen.

Sie brachen einen Getränkeschrank auf und entwendeten ein Sparschwein. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Meppen, Tel. 05931/9490, in Verbindung zu setzen.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: