Connect with us

Meppen

Meppen – Fahrräder für die Bürgerwerkstatt gesucht

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Meppen. Für die „Bürgerwerkstatt: Fahrräder für Flüchtlinge“ bittet die Stadt Meppen die Bevölkerung in Form von Zweirad-Spenden erneut um Mithilfe. Gesucht werden gut erhaltene Damen-, Herren-, aber auch Kinder-Fahrräder.

Seit Bestehen der Bürgerwerkstatt konnten bereits viele gespendete Vehikel vermittelt werden. Nunmehr ist der Fundus jedoch erschöpft. Aktuell stehen kaum mehr Fahrräder zur Verfügung, die den Flüchtlingen die oftmals langen Wege zum Sprachkurs, Arzt oder auch Supermarkt erleichtern. „Ich bitte noch einmal alle Meppenerinnen und Meppener um Unterstützung in Form von Zweirad-Spenden“, appelliert Elisabeth Mecklenburg, Integrationsbeauftragte der Stadt Meppen.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen ist die Integrationsbeauftragte der Stadt Meppen, Elisabeth Mecklenburg, Tel. (05931) 153 156.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen