Connect with us

Meppen

Meppen – Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Meppen (ots). Am Samstag gegen 11.30 Uhr kam es auf der Straße Papenbusch in Meppen zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein bislang unbekannter Fahrer war mit einem dunklen Auto in Richtung Meppen unterwegs. Als er aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet, kam es zum Zusammenstoß mit dem Dacia einer 60-Jährigen. Die Frau blieb unverletzt. Der unbekannte Fahrer setzte anschließend seine Fahrt unerlaubt fort.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931/9490 zu melden.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen