Connect with us

Papenburg

Papenburg – Gebrauch von Pyrotechnik sowie einer Schusswaffe

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Papenburg (ots) – Am Samstag gegen 12:45 Uhr wurde die Polizei zu einem Einsatz in die Straße Splitting rechts in Papenburg gerufen.

Hier konnten die Beamten zwei so genannte Rauchtöpfe in einer Hofeinfahrt feststellen. Diese wurden vermutlich im Rahmen von Vorbereitungen zu einer Hochzeitsfeier gezündet. Es wurde nichts beschädigt.

Kurze Zeit später meldeten Zeugen Schüsse aus einem Fahrzeug. Der beschriebene Pkw wurde daraufhin auf der B401 in Fahrtrichtung Oldenburg angehalten. Im Kofferraum konnten die Beamten eine Schreckschusswaffe sowie Munition sicherstellen. Es stellte sich heraus, dass die fünf Insassen Gäste der bevorstehenden Hochzeit sind.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Papenburg, Tel. 04961/9260, in Verbindung zu setzen.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen