Connect with us

Papenburg

Diesel in Kanalisation entsorgt – Feuerwehr sichert Oberflächenentwässerung

Veröffentlicht vor

am

Stadt Papenburg - Feuerwehr

Papenburg. Vermutlich aufgrund von falsch getanktem Kraftstoff hat der Fahrer eines PKW am Freitag Nachmittag rund 30 Liter Dieselkraftstoff in der Oberflächenkanalisation an der Jahnstraße im Papenburger Ortsteil Herbrum entsorgt.

Passanten beobachteten den Fahrer, wie er mit Hilfe einer Pumpe den Kraftstoff aus seinem Tank absaugte und alarmierten die Polizei. In der Folge goss der Fahrer den Kraftstoff in den Regenwassergulli.

Der Kraftstoff floss von dort in die entsprechende Hauptleitung. Neben der alarmierten Feuerwehr und Polizei wurde auch die Umweltbehörde des Landkreises zur Einsatzstelle hinzugezogen.

Eine ebenfalls alarmierte Spezialfirma konnte Teile des Kraftstoffes absaugen und die Leitung entsprechend spülen, wie groß die Menge des freigesetzten Kraftstoffes insgesamt war, konnte am Nachmittag nicht mehr festgestellt werden.

Die Polizei übernahm die Ermittlungen.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: