Connect with us

Lingen

Jugend forscht: Digitale Siegerehrung am 26. Februar

Veröffentlicht vor

am

Foto: Stiftung Jugend forscht e. V.

Meppen. 51 Projekte werden beim 57. Regionalwettbewerb Emsland von Jugend forscht in den beiden Alterssparten „Schüler experimentieren“ (4. Klasse bis 14 Jahre) und „Jugend forscht“ (15 bis 21 Jahre) teilnehmen. Unter dem Motto „Zufällig genial“ zeigen junge Forscherinnen und Forscher ihren Ideenreichtum und ihr Können in den sieben Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik.

Davon verteilen sich 23 Projekte auf Schüler experimentieren und 38 Projekte auf Jugend forscht. Der Regionalwettbewerb umfasst die Landkreise Emsland, Grafschaft Bentheim, Osnabrück, die Stadt Osnabrück und als Gast den Landkreis Osterholz. Im Emsland haben sich das Franziskusgymnasium in Lingen, das Kreisgymnasium St. Ursula in Haselünne, das Gymnasium Marianum in Meppen sowie das Windthorst-Gymnasium in Meppen für den Wettbewerb mit Projekten angemeldet.

Ab Donnerstag, 24. Februar, wird der Regionalwettbewerb 2022 Corona bedingt nach dem Vorjahr erneut im digitalen Format stattfinden. Am Samstag, 26. Februar, wird dann im Jugend- und Kulturzentrum Jam in Meppen, unterstützt durch das Team des Jam, eine etwa einstündige Siegerehrung im Livestream-Format stattfinden. Persönlich zugegen sein werden Landrat Marc-André Burgdorf, als Moderator Siggi Wigger, Regionaler Wettbewerbsleiter, Maike Hoberg von der Naturschutzstiftung Emsland als Co-Moderatorin sowie Gäste des Rahmenprogramms. Dazu gehören der YouTuber Lehrerschmidt, alias Kai Schmidt, Leiter der Oberschule Uelsen und Botschafter der Stiftung Rechnen, sowie regionale Künstler wie die preisgekrönte Poetry Slammerin Kira Müller und der Musiker Jonas Egbers. Wer die Siegerehrung digital live miterleben möchte, kann sich unter dem Link https://youtu.be/DNG6cTARW6E ab 11 Uhr zuschalten.

Die Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler zeigen auch 2022 eine große Bandbreite an spannenden und innovativen Forschungsarbeiten in den sieben Jugend forscht-Fachgebieten. Und auch die aktuelle Corona-Situation zeigt deutlich ihren Einfluss: So untersuchten die Teilnehmenden, wie sehr die Maske das Lernen beeinträchtigt oder wie eine COVID-Diagnose in unter 10 Minuten erfolgen kann. Auch Lösungen für die Umwelt von morgen werden aufgezeigt, beispielsweise mit Projekten, die elementaren Wasserstoff aus Mikroalgen gewinnen, Mikroplastik aus dem Meer filtern und den Beton der Zukunft schaffen.

Die Siegerinnen und Sieger der Regionalebene qualifizieren sich für die Landeswettbewerbe, die Mitte März 2022 beginnen. Den Abschluss der 57. Wettbewerbsrunde von Jugend forscht bildet das Bundesfinale vom 26. bis 29. Mai 2022 in Lübeck.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP).

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 25.11. - 20.12.2022 |
    Papenburg – Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte
    » read more «
  • 02.12.2022 |
    Meppen – „Via Plaza“ öffnet am 02.12. seine Türen
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth – Aussteller können sich bewerben
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth am 3. und 4. Dezember
    » read more «
  • 03.12.2022 @ 19:30 | Stadthalle Papenburg
    Papenburg – Umsonst und Draußen Revival Party am 03.12.
    » read more «
  • 05.12.2022 @ 17:30 | Amisia Anleger, Emsbrücke
    Meppen – Nikolaus kommt wieder mit dem Schiff
    » read more «
  • 07.12.2022 | Kino Meppen
    Meppen – Inklusiver Filmabend am 7.12. im Kino Meppen
    » read more «
  • 10.12.2022 |
    Mit dem Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in den Harz
    » read more «
  • 06.01.2023 @ 20:00 | Theater Meppen
    Kult-Sauerländerin Frieda Braun mit „Sprechpause“ im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: