Connect with us

Featured

Lange Nacht der Volkshochschulen

Veröffentlicht vor

am

Schnupperangebote bieten am 20. September Einblicke in vielfältiges VHS-Programm

Am Freitag, 20. September 2019, öffnet die Volkshochschule Lingen (VHS) ihre Türen zur Langen Nacht der Volkshochschulen. Ab 17 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher eine bunte Auswahl an Schnupperangeboten quer durch unser Programm; umrahmt von viel Musik und Gelegenheit zum Austausch.

Die Lange Nacht der Volkshochschulen ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100 jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland und findet an diesem Abend erstmals bundesweit statt. Sie bildet den Auftakt zum Herbst-/Wintersemester unter dem Motto „zusammenleben.zusammenhalten“.

Einen ganzen Abend und bis in die Nacht präsentiert die VHS Lingen einen bunten Auszug aus dem vielfältigem Programm des neuen Semesters. Neues gibt es zu entdecken, Bekanntes auszuprobieren und Unerwartetes zu bestaunen. Ein Programm für Aufgeweckte, Ausgeschlafene, Nachteulen, Wissenshungrige, Entdecker…

Interessierte haben die Qual der Wahl und können

in die Vielfalt der Sprachen eintauchen und auch mal wieder platt snacken,
die ganze Breite der beruflichen Qualifizierungsmöglichkeiten kennen lernen und sich ganz individuell beraten lassen, in der Küche den Kochlöffel schwingen und leckere kleine Häppchen herstellen, sich kreativ und künstlerisch betätigen, bei der Feuermeditation einfach mal alle „Fünfe grade sein lassen“ oder sich einfach treiben lassen zwischen Lernen, Entspannung, Essen, Beratung…

PDF-Datei herunterladen Flyer Lange Nacht der Volkshochschulen – 915.53 KB

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei.

Datum: 20.09.2019
Uhrzeit: Ab 17 Uhr
Eintrittspreis: Kostenlos

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 28.06.2022 @ 17:30 | Jam - Jugend- und Kulturzentrum Meppen
    Tag des Zivilrechts – Podiumsdiskussion am 28.6. im Meppener JAM
    » read more «
  • 02.07.2022 | Jam - Jugend- und Kulturzentrum Meppen
    „Meppen macht Stadt“: Mach mit und sag, was du denkst!
    » read more «
  • 02.07.2022 @ 14:00 | Flugplatz Dankern
    Seminar gegen Flugangst am Flugplatz Dankern
    » read more «
  • 02.07.2022 @ 19:00 | Murano Restaurant, Meppen
    Meppen – Mediterrean Summer Party im Restaurant Murano
    » read more «
  • 03.07.2022 | Helter Damm, Meppen (Leichtathletikstadion)
    TV Meppen Sommerfest am 3. Juli
    » read more «
  • 03.07.2022 @ 10:00 - 16:00 | Holthausen-Biene
    Lingen – Garagenflohmarkt am 3. Juli in Holthausen-Biene
    » read more «
  • 03.07.2022 @ 10:05 | Emslandmuseum Schloss Clemenswerth
    Sögel – Frühstück am Schloss – Neues Event vor barocker Kulisse
    » read more «
  • 03.07.2022 @ 12:00 - 15:00 | Bernd-Rosemeyer-Str. 10a , Lingen
    Tag der offenen Tür beim Pflege- und Betreuungsdienst Miteinander in Lingen
    » read more «
  • 06.07. - 14.08.2022 | Schülerwiese Meppen
    Meppener Surfwelle vom 6.7. bis 14.8. auf Schülerwiese
    » read more «
  • 07.07.2022 | Freilichtbühne Meppen
    Stadt Meppen lädt zum Tag des Ehrenamtes 2022
    » read more «
  • 09.07.2022 |
    Sommer-Holland-Strand-Express fährt am 9. Juli nach Amsterdam und Zandvoort aan Zee
    » read more «
  • 26.08.2022 | Emslandarena
    Open Air an der Emslandarena: Scooter
    » read more «
  • 28.08.2022 @ 20:00 | Emslandarena
    Jan Delay & Disko No.1 – Earth, Wind & Feiern LIVE – Open Air
    » read more «
  • 13.09.2022 @ 20:00 | Emslandarena
    Alvaro Soler In der Emslandarena
    » read more «
  • 21.10.2022 | Emslandarena
    The Temptations & Four Tops in der Emslandarena
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: