Connect with us

Lingen

Lingen: Raub auf Tankstelle, Täter ermittelt

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Bereits in der vergangenen Woche in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (23.Oktober) betraten zwei maskierte Täter die ARAL-Tankstelle an der Rheiner Straße und erbeuteten unter Vorhalt eines Schlagstocks Bargeld sowie diverse Zigarettenschachteln. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung eines benachbarten Schnellrestaurants.

Im Rahmen der Ermittlungen wurden ein 17-jähriger Jugendlicher und ein 13-jähriges Kind als Täter für diesen Raub ermittelt. Der 17-jährige Jugendliche wurde dem Haftrichter beim Amtsgericht Lingen vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

kostenlos weiterlesen
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen