Connect with us
Bild

Meppen

Meppen – Komposthaufen in Brand geraten

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Meppen. Gestern ist gegen 18:30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache ein Komposthaufen in dem Garten eines Wohnhauses an der Schulze-Delitzsch-Straße in Meppen in Brand geraten.

Das Feuer konnte durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr zügig gelöscht werden. Ein Holzzaun wurde bei dem Brand leicht beschädigt.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen