TEILEN
Der neue Familienwegweiser steht ab sofort bei der Stadt Papenburg online zum Download bereit. (Foto: Stadt Papenburg)
Bild

Papenburg. „Die Stadt Papenburg versteht sich als eine soziale und kinderfreundliche Stadt und möchte vor allem für junge Familien attraktiv sein und bleiben“, sagt Bettina Schlereth. Sie ist bei der Stadt Papenburg zuständig für die Bereiche Ehrenamt, Senioren und Familie und freut sich, dass es ab sofort den neuen Familienwegweiser der Stadt gibt. „Es gibt in unserer Stadt eine Fülle von Angeboten, oft ist es schwierig den Überblick zu behalten. Nicht immer hat man eine Telefonnummer oder eine Adresse zur Hand“, so Bettina Schlereth.

„Mit dem Familienwegweiser ist es uns gelungen, alle wichtigen Informationen zu bündeln. Familien sollen wissen, an wen sie sich bei Fragen und Problemen wenden können.“ Der Familienwegweiser bietet eine Orientierungshilfe über alle wesentlichen sozialen und familienunterstützenden Angebote in der Stadt Papenburg. Er enthält viele hilfreiche Hinweise und Tipps und das mit Beginn der Schwangerschaft, über die Geburt, das Säuglingsalter bis hin zu Fragen rund um Kita und Schulen. Auch Freizeit- und Bildungsangebote, unterstützende Maßnahmen und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie werden thematisiert.

Bild

„Der Familienwegweiser wird in einem Willkommenspaket an Eltern von neugeborenen Papenburgern ausgehändigt“, erläutert Schlereth. „Außerdem wird er in Kinderarztpraxen ausgelegt und steht auf der städtischen Homepage zum Download bereit.“

Bild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here