Straßenbauprogramm 2024 im Emsland

Lingen (pm). Für den Erhalt der Landesstraßeninfrastruktur stehen in diesem Jahr niedersachsenweit mit 109,5 Millionen Euro erstmals wieder mehr als 100 Millionen Euro im Landesstraßenbauplafond zur Verfügung. Das entspricht einer Steigerung von rund einem Drittel im Vergleich zum Vorjahr. Von den insgesamt 109,5 Millionen Euro entfallen 17,7 Millionen Euro auf den Geschäftsbereich Lingen, zudem die Landkreise Emsland, Cloppenburg und Grafschaft Bentheim gehören.

Glasfaser Nordwest startet weiteres umfangreiches Breitbandprojekt in Papenburg

Papenburg (pm). Beim Ausbau des neuen FTTH-Netzes kommt das Unternehmen Glasfaser Nordwest, ein Gemeinschaftsunternehmen von Telekom Deutschland GmbH und EWE AG, gut voran. Mindestens 1,5 Millionen Haushalte und Unternehmen im Nordwesten Deutschlands bis 2027 mit Glasfaser versorgen, lautet die Mission des Infrastrukturanbieters. Seit 2021 ist die Glasfaser Nordwest auch in der Stadt Papenburg im Landkreis Emsland aktiv und versorgt bereits über 6.300 Haushalte und Unternehmen mit schnellem und zuverlässigen Glasfasernetz.

Stromerzeugung 2023: 56 % aus erneuerbaren Energieträgern

Wiesbaden (ots). Im Jahr 2023 wurden in Deutschland 449,8 Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt und in das Netz eingespeist. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, waren das 11,8 % weniger als im Jahr 2022. Gründe für den Rückgang waren insbesondere ein geringerer Strombedarf infolge der konjunkturellen Abschwächung in den energieintensiven Industriezweigen sowie der gestiegene Import von Strom aus dem Ausland.

Neuer Freizeitbus „samson“ nimmt Fahrt auf

Meppen (pm). Seit gut 15 Jahren fahren die Fahrradbusse „Emsland RADexpress“ in der Saison von Ende März bis Ende Oktober an den Wochenenden und an den Feiertagen auf sieben Linien durch das Emsland. Jetzt wurde das Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) überarbeitet und aus dem Emsland RADexpress wird der Freizeitbus „samson“.